Aktuell

„Raum der Wünsche“

Wer von uns hat keine Wünsche auf dem Herzen? Oder trägt im Innersten einen langersehnten Traum mit sich herum?

Die Vorweihnachtszeit und die Zeit um Neujahr sind geprägt von Wünschen und Hoffnungen. Kaum eine Werbung oder ein Laden in der Stadt lockt uns jetzt nicht, um uns selbst oder unseren Liebsten einen Herzenswunsch zu erfüllen?

Doch ist es immer das Materielle was uns wichtig ist? Sollte die Zeit nicht vielmehr zur Besinnlichkeit, Einfachheit und zur Ruhe aufrufen.

An der Gemeinschaftsschule in der Taus haben sich unsere 9. Klässler gemeinsam mit dem Nachbarschaftsclub Gedanken zu diesem Thema gemacht und für die Tage vor Weihnachten einen wunderbaren, gemütlichen „Raum der Wünsche“ eingerichtet. Voller Sterne geschmückt, warmem Licht und einem tollen Ambiente lud der Raum alle Klassen von 1-10 ein, um zur Ruhe zu kommen und der Frage nachzugehen „Was wünsche ich mir eigentlich?“

Die Lehrer konnten ihren Schülern eine vorbereitete Geschichte zur Einstimmung uns als Gedankenimpuls vorlesen und jeder Schüler der Gemeinschaftsschule erhielt einen ausgeschnittenen Stern mit den Worten „Ich wünsche mir…“ und durfte diesen Satz mit einem Wunsch beenden.

All diese Sterne wurden dann in einer gemeinschaftlichen Aktion der 9. Klässler und dem Nachbarschaftsclub von Frau Fabisch an Wollfäden geklebt und im ganzen Schulhaus dekorativ aufgehängt.

 

Auch Menschen aus der Nachbarschaft wurden diese Sterne ausgeteilt und durften sich an dieser Aktion beteiligen. Von „Ich wünsche mir auf einem Einhorn zu fliegen“ bis hin zu sehr emotionalen Wünschen wie „Ich wünsche mir, dass meine Eltern nicht mehr so viel streiten“ oder „Ich wünsche mir, dass Corona endlich verschwindet“ , beteiligten sich alle Schüler altersentsprechend an der schönen Aktion.

All diese Sterne im Schulhaus und all die guten Wünsche werden uns als GMS in der Taus nun ins neue Jahr 2022 begleiten. Mit der Hoffnung im Herzen, dass sich vielleicht der ein oder andere Wunsch erfüllen wird, wünschen wir uns allen nur ein bisschen Glaube an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft.


Veranstaltungen

Januar 2022

Lernentwicklungsgespräche zur Grundschulempfehlung



25.11.2021

Infoabend "Weiterführende Schulen nach Klasse 4"



07.10.2021

Lauf gegen den Hunger



28.09.2021

TAUS Clubs Schnuppernachmittag



23.09.2021

Eröffnung der Talent Company



Presseberichte

zum Online-Artikel der Strahlemann Stiftung