Beamtenausbildung

Um Beamter oder Beamtin bei einer Behörde zu werden, durchläuft man als Anwärter/in den sogenannten Vorbereitungsdienst, der auf eine Beamtenlaufbahn  vorbereitet. Der Einstieg in den Vorbereitungsdienst erfolgt - je nach Vor- und Ausbildung - in unterschiedlichen Laufbahngruppen.

Der Vorbereitungsdienst besteht aus theoretischen und praktischen Abschnitten. An den Verwaltungsschulen wird der theoretische Unterricht erteilt. In den jeweiligen Dienststellen der Ausbildungsbehörden findet die praktische Ausbildung statt.